Project Description

PRP-Vampirlift

TERMIN BUCHEN

PRP-Vampirlift

TERMIN BUCHEN

Bringt den Glow und die jugendliche Frische zurück

Behandlungen mit thrombozytenreichem Plasma (Platelet Rich Plasma, PRP) sind hochmodernen ästhetischen Verfahren, die sich vollständig auf die Aktivierung der körpereigenen Heilkräfte stützen.

Dem Patienten wird eine geringe Menge Eigenblut entnommen (ca. 20 ml), aus welchem dann mit einer speziellen Zentrifuge die Thrombozyten (Blutplättchen) isoliert werden. Der Teil des zentrifugierten Blutes, der die Blutplättchen enthält, wird als „plättchenreiches Plasma“ oder kurz „PRP“ bezeichnet. PRP ist reich an Wachstumsfaktoren und Proteinen, die Verletzungen der Haut schnell reparieren, Schäden heilen und die Kollagenproduktion anregen.

PRP wirkt noch mehrere Monate nach der Behandlung. Das Gewebe wird verjüngt, die Haut erhält ihr jugendliches Aussehen zurück. Während PRP ursprünglich in der Orthopädie entwickelt wurde und zumindest die Anfangsphase seiner Popularität der effektiven und schnellen Heilung von Sportverletzungen und Arthritis verdankt, stellen ästhetische Anwendungen wie „Vampirlift“ primär auf das Gesicht ab.

Die Behandlung des Gesichts mit PRP sorgt für ein gesundes, frische Hautbild. Die Ergebnisse können sogar noch gesteigert werden, wenn PRP nicht nur in das Gesichtsgewebe injiziert, sondern in Kombination mit regenerativen Verfahren wie z.B. Microneedling angewendet wird. Microneedling selbst ist eine Technik, die die körpereigenen Heilkräfte stimuliert, die Wirkung von PRP wird dadurch verstärkt. Während Microneedling selbst zweifellos seine Vorzüge hat und bei LIPS and SKIN in München als eigenständiges Verfahren oft praktiziert wird, werden Sie in Kombination mit PRP noch bessere Erfolge feststellen.

Die Kombination von PRP und Microneedling regt die Kollagenproduktion stärker an als beide Verfahren für sich genommen, indem es das Plasma, das reich an Stammzellen und natürlichen Wachstumsfaktoren ist, tief in die Zellen Ihrer Haut eindringen lässt, durch Tausendenvon Mikrokanälen, die durch das Needling vorübergehend entstehen. In der Tat ist es so, dass wir bei LIPS and SKIN in München die Mehrzahl unserer PRP-Patienten gleichzeitig mit Microneedling behandeln.

Das kombinierte Verfahren ist einfach und folgt im Wesentlichen dem gleichen Protokoll wie das Needling selbst. Vor Beginn der Behandlung reinigen wir Ihre Haut gründlich und tragen eine lokale Betäubungscreme mit Lidocain auf. Wir nehmen Ihnen eine kleine Menge Blut aus Ihrem Arm ab und separieren die Blutplättchen mit einer Zentrifuge von den übrigen Blutzellen. Das PRP wird auf die Haut aufgetragen und eingeneedelt. Für das Needling verwenden wir den REVIDERM SkinNeedler.

Nach der Behandlung können Sie Ihren gewohnten Aktivitäten ohne Ausfallzeiten nachgehen. Da ein tieferes medizinisches Needling jedoch 2-3 Tage lang sichtbare Spuren in Ihrem Gesicht hinterlässt, empfehlen wir, ein angemessenes Zeitfenster zwischen den gesellschaftlichen Ereignissen einzukalkulieren. Wir raten auch standardmäßig zu Vorsichts- und Nachsorgemaßnahmen, z.B. der Vermeidung von direktem Sonnenlicht, da Ihre Haut nach der Behandlung empfindlicher für UV-Strahlung ist.

Die Behandlung kann nicht nur im Gesicht, sondern auch am Hals, Dekolleté und Handrücken angewendet werden. Sie dauert zwischen 30 Minuten und 1 Stunde. Der vollständige Verzicht auf körperfremde Substanzen macht die PRP-Behandlung für Allergiker interessant, die eine Unverträglichkeit z.B. gegenüber Hyaluronprodukten haben. Die Kosten liegen bei ca. 450 Euro und sind abhängig vom Umfang der Behandlung.